• 1
  • 2
  • 3

Lema Trail 2020

Die Tage sind bereits angenehm frühlingshaft, mit schönem Sonnenschein, der die Tage erwärmt!

Es ist der richtige Zeitpunkt, mit dem Training für eines der vielen Trail-Rennen zu beginnen, die die Saison beleben werden!

 

Am 5. April eröffnet der Lema-Trail in seiner ersten Auflage die Bergrennsportsaison. Dieser wunderschöne Aufstieg führt Sie vom Dorf Miglieglia zum Gipfel des Monte Lema.

Der Lema ist ein Gipfel, der mit seinen 1624 Metern Höhe die Täler zwischen dem Luganer See im Osten und dem Lago Maggiore im Westen dominiert.

Von Miglieglia aus startet nicht nur das Rennen, sondern auch die Seilbahn, die es den vielen Besuchern, die jedes Jahr die natürliche Schönheit des Lema nutzen, ermöglicht, schnell auf den Gipfel zu steigen.
Etwas länger wird die Zeit für die Teilnehmer des Rennens sein, das nach einer ersten Strecke auf Asphalt auf die Wege führt, die mit einem Höhenunterschied von 950 Metern zur Herberge führen.
Von der Jugendherberge, die sich in der Nähe der Seilbahn befindet, geht das Rennen weiter bis zum Gipfel, wo die Ziellinie festgelegt wird.