• 1
  • 2
  • 3

Monte Bré

Im Winter hat der See immer seinen Reiz und auch wenn die Seilbahnen geschlossen sind, ist es immer möglich, eine Wanderung zum schönen Monte Bré zu unternehmen.

Geniessen Sie das milde Klima und die Sonnentage am Ufer des Luganer Sees und buchen Sie Ihr Zimmer auf unserer Website zum besten Preis.

 

Der Monte Bré

Einer der beiden Berge, die die Bucht von Lugano umgeben, ist der Monte Bré, der von seiner Spitze aus einen herrlichen Blick auf die Alpen und den Monte Rosa bietet, sowie natürlich auf den Luganersee und den Monte San Salvatore am anderen Ende der Bucht.

Der Gipfel des Bré ist während der Saison, die von März bis Ende des Jahres dauert, mit der Standseilbahn erreichbar. Mit dem Stadtbus Nr. 12 können Sie den Berg noch immer besuchen, auch dank des Tessiner Tickets für kostenlose öffentliche Verkehrsmittel während Ihres Aufenthalts. Der Bus Nr. 12 bringt Sie in ca. 30 Minuten vom Zentrum von Lugano in das malerische Dorf Bré, in dem viele Künstler lebten, die interessante Werke in den Straßen hinterlassen haben.

Vom Berg Bré aus gibt es mehrere Wanderwege, von denen der beliebteste vielleicht derjenige ist, der nach Gandria führt, einem Fischerdorf am Ufer des Sees, von dem aus ein schöner Spaziergang am See die Touristen zurück in die Stadt bringt. Alternativ ist es möglich, von Gandria aus mit dem Postauto zurückzukehren.

Worauf wartest du noch? In Lugano gibt es so viel zu tun, auch im Winter!